HelpCard Einlösen

Ärzteteams – Entsenden Sie mit uns einen Helfer

Im Jahr 1999 startete humedica erstmals mit einem Ärzteteam in ein Katastrophengebiet. Die Lieferung von Hilfsgütern und Medikamenten konnte so effizient durch die Kompetenzen der Mediziner ergänzt werden – und tut dies bis heute.

Mittlerweile unterhält humedica eine Datenbank mit ca 500 medizinisch ausgebildeten Personen, die sich im Anschluss an ein gezieltes Training registriert haben lassen und bereit sind, nach einer Katastrophe innerhalb kürzester Zeit oder längerfristig geplant in einem Entwicklungsland in den Einsatz zu gehen.

humedica sorgt für die technische, beziehungsweise die medizinische Ausrüstung. Dazu gehören unter anderem die entsprechenden Medikamente und medizinischen Hilfsmittel. Aber auch Kosten für den Transport und die Unterkunft der ehrenamtlichen Einsatzkräfte müssen gedeckt werden. Helfen Sie uns dabei, medizinisches Fachpersonal in die Länder entsenden zu können, in denen ihre fachkundige Hilfe benötigt wird.

Dient nicht für das Finanzamt. HelpCard-Spenden können nur vom Käufer steuerabzugsfähig eingesetzt werden.

Ihr persönliches Spendenzertifikat
Unterstützen Sie dieses Projekt mit Ihrer Spende. Als "Dankschön" erhalten Sie per E-Mail ein individuelles Spendenzertifikat mit Ihrem Namen. Eine Erinnerung an Ihre gute Tat!
x